Ladder Golf Leitergolf, Super Eventspiel

CHF 85.00

Mehr Infos

Das Spiel Leitergolf wurde bekannt durch die Fernsehsendung 'Schlag den Raab'. Jeder Spieler versucht seine Bolas so zu werfen, dass diese auf der obersten Strebe hängen bleiben. Gewonnen hat der Spieler, der zuerst exakt 21 Punkte erreicht hat. Das Spiel ist auch im Turniermodus sehr zu empfehlen.

Natürlich auch als Trinkspiel, bei Gartenparties oder an sonstigen Verananstaltungen immer eine gute Unterhaltung garantiert!


Der Spielspass am Beispiel erklärt

Sagen wir, dass wir zu zweit gegeneinander spielen. Du hast drei rote Bolas und ich drei blaue.Du bist lebenserfahrener (älter) als ich und beginnst somit.

Du wirfst Deine erste Bola und sie landet auf der untersten Sprosse. Die anderen beiden Bolas landen auf der obersten Sprosse. Wenn ich deine Bolas nicht herunterfeuern würde, hättest du einen Punkt für die unterste Sprosse und jeweils drei Punkte für die Oberste. Wenn alle drei Bolas auf jeweils einer Sprosse sind, würde es einen Extrapunkt für Dich geben. Du hättest also 8 Punkte geworfen.

Jetzt bin ich aber dran. Der erste Wurf geht leider knapp vorbei. Die zweite Bola landet auf der mittleren Stange und meine dritte Bola haut glatt deine Bola von der unteren Strebe. Leider ging mein dritter Wurf auch vorbei.

Jetzt zählen wir. Bei Dir sind 2 Bolas oben, was dir 6 Punkte gibt. Bei mir sind es leider nur zwei Punkte. In der zweiten Runde beginnst Du, weil Du in Führung bist.

Wir verkürzen die Erklärung und springen in die Runde 7. Du hast 18 Punkte und ich 20. Ich habe leider eine Bola auf die zweite Strebe geworfen, bin über 21 Punkten und hoffe, dass du meine Bola auf die untere Strebe bringst. Du nimmst nochmal einen kräftigen Schluck Zielwasser und visierst die oberste Strebe an. Die Freunde feuern dich an. Du holst Schwung … UND… triffst die oberste Strebe.

Glückwunsch, Du hast 21 Punkte und damit gewonnen.

4 andere Artikel der gleichen Kategorie: